Double Donkey

Kurzweiliger und emotionaler Mix aus Würfel- und Kartenspiel!

 

668197 Double Donkey Hauptbild.png

 

Wütende Esel, bunte Doppelesel und natürlich der größte Esel tummeln sich in diesem kurzweiligen Mix aus Karten und Würfeln. Mit „Double Donkey“ präsentiert Autor Michael Modler in seinem bei Piatnik erschienenen Erstlingswerk einen raffinierten Familienspaß für zwei bis fünf Personen ab acht Jahren im handlichen Pocketformat. Die detailreich gestalteten Karten orientieren sich dabei humorvoll am klassischen Spielkartendesign.

„Double Donkey“ fordert geschicktes Taktieren und etwas Risikobereitschaft, denn es gilt, die eigenen Karten möglichst schnell loszuwerden. Für dieses Ziel ist ein kluges Auswählen der Würfel und Karten notwendig, um niedrige Werte zu erreichen. Ob dafür eher eine zurückhaltende Spielweise oder vielmehr riskantes Zocken mit mehreren Karten hilfreich sind, muss jeder selbst entscheiden.

 

 

668197 Double Donkey Hauptbild Inhalt.png

 

Nachdem reihum die Würfel ausgewählt und auf die Ablagekarte platziert wurden, legen alle bis zu drei Handkarten ab. Ein „wütender Esel“ dreht beispielsweise Würfel in seiner Farbe um. Und wer ist der größte Esel? Die Person mit dem höchsten Wert einer Karte erhält diese „Auszeichnung“, wird sich allerdings kaum darüber freuen… Denn für ihn dauert es vielleicht länger, die eigenen Karten loszuwerden. Aber wer sich nicht einschüchtern lässt und geschickt agiert, gibt den Titel „größter Esel“ in der nächsten Runde einfach weiter.

Der kurzweilige und emotionale Mix aus Karten- und Würfelspiel im kleinen Format findet in jeder Tasche Platz und sorgt auch unterwegs für eine Menge Unterhaltung.

 

8+
2 - 5
20'