Space Taxi

Ins Weltall gewürfelt! Wer bringt alle Passagiere an Bord der Rakete? Doch Vorsicht - wer zu viel zockt riskiert einen Fehlstart!

Das kniffelige Würfelspiel „Space Taxi" macht den Nervenkitzel eines Raketenstarts auch am Spieletisch erlebbar.

663093 Space Taxi.jpg

Sind alle extraterrestrischen Wesen an Bord, nimmt das kosmische Gefährt ordentlich Fahrt auf und schickt die Spieler auf eine Reise der besonderen Art.

Bei „Space Taxi" geht es darum, ein Raumschiff startklar zu machen, also mit möglichst einheitlichen Gruppen von Alien-Passagieren zu besetzen und die richtige Treibstoffmenge einzufüllen. Für dieses Vorhaben hat man Würfel zur Verfügung, die man bis zu fünf Mal werfen darf, sofern man immer eine unterschiedliche Anzahl von diesen im Raumschiff ablegt.

Knifflig wird's vor allem, weil Einzelpassagiere einer Alienart keinerlei Punkte einbringen, und weil der Start mit zu viel oder zu wenig Treibstoff komplett in die Hose geht. Um die Spannung noch weiter zu erhöhen, kann das Space Taxi zudem auch noch einen wertvollen Kristall schmuggeln.

Die richtige Dosis an Risikobereitschaft und Zurückhaltung muss jeder Spieler für sich abwägen. Am Ende werden alle Punkte aus der Anzahl der Passagierwürfel, der Treibstoffmenge, der geschmuggelten Edelsteine und der gesetzten Space Coins errechnet. Sonst heißt es "Houston, wir haben ein Problem".

 

Space Taxi Tabletopia.png

 

Space Taxi - jetzt bei Tabletopia spielen!

 

8+
3 - 5
25'