Monstermania

Die Monster sind los!

monstermania_600692_2d.jpg

Sechsarmige Monster warten darauf, miteinander verbunden zu werden.

Die bunten, sechsarmigen Monster wollen sich zusammen schließen und eine große Monster-Gruppe bilden. Aber sie können ihre langen Arme nur mit den gleichfarbigen Armen der anderen Monster verbinden.

Klar im Vorteil sind jene Spieler, denen es gelingt, ihre Monster gleich mit 3 oder 4 Armen bereits ausliegender Monsterplättchen zu verbinden. Dann verliert man nämlich im selben Zug noch ein weiteres Monster. Wem gelingt es, als Erster sein letztes Monster in die Gruppe einzugliedern?

monstermania_600692_k.jpg

Je mehr Plättchen in einem Zug abgelegt werden können, desto besser ist es.

Ein spannendes Legespiel des Autorenteams Brad Ross und Jim Winslow, bei dem man vor lauter Armen und Beinen schon leicht einmal den Überblick verlieren kann.

 

5+
2 - 5
20'